Pressemitteilungen

  •  
    17.06.2021 - ‚Die Salons der Republik‘: Ausstellung im Deutschen Architekturmuseum eröffnet

    Die Ausstellungseröffnung „Die Salons der Republik“ wird am Donnerstag, 17. Juni, live aus dem Deutschen Architekturmuseum übertragen.

    Mehr Informationen
  • 17.06.2021 - Digitalisierungsbudget stärkt digitale Sammlungen der Museen und des Instituts für Stadtgeschichte

    Mit einem Digitalisierungsbudget in Höhe von 300.000 Euro fördert das Frankfurter Kulturdezernat auch 2021 Projekte in den städtischen Museen und im Institut für Stadtgeschichte.

    Mehr Informationen
  • 17.06.2021 - Zoo und ZGF mit neuem Podcast zu Natur- und Artenschutz

    „Hinter dem Zoo geht’s weiter“ – das ist Titel und Motto der neuen Podcast-Serie von Zoo und Zoologischer Gesellschaft Frankfurt (ZGF).

    Mehr Informationen
  •  
    15.06.2021 - Kulturdezernentin Hartwig: „Filmfestivals nach der Coronakrise gezielt weiterentwickeln“

    Stadt Frankfurt veröffentlich Ergebnisse der Machbarkeitsstudie für ein Filmfestivalzentrum

    Mehr Informationen
  • 14.06.2021 - Lockerung der Regelungen für Kultureinrichtungen bei sinkender Inzidenz gefordert

    Kulturdezernentin und Gesundheitsdezernent appellieren ans Land, die Corona-Maßnahmen für die Kultur zeitnah anzupassen.

    Mehr Informationen
  • 09.06.2021 - Das POEDU kommt!

    Virtuelle Buchvorstellung, Lesung und Poesiewerkstatt für Kinder von 6 bis 14 Jahren

    Mehr Informationen
  • 04.06.2021 - Der Kultursommer kommt nach Frankfurt: Kulturstiftung des Bundes fördert Frankfurter Projekt mit 500.000 Euro

    Mit einem Kulturprogramm hat sich die Stadt Frankfurt gemeinsam mit dem Künstlerhaus Mousonturm und dem Verein Clubs am Main erfolgreich auf Fördergelder in Höhe von 500.000 Euro aus dem Programm „Kultursommer 2021“beworben.

    Mehr Informationen
  • 04.06.2021 - Städtische Kultureinrichtungen können ab 7. Juni wieder Führungen anbieten

    Nachdem die Frankfurter Museen und Ausstellungshäuser seit dem 24. Mai ihre Türen sukzessive für Besucherinnen und Besucher geöffnet haben, können voraussichtlich ab dem 7. Juni nun auch wieder Veranstaltungen, Führungen und weitere Vermittlungsangebote in den Innenräumen stattfinden.

    Mehr Informationen
  • 01.06.2021 - Rekordverdächtig: Bonobo MARGRIT wird 70 Jahre alt – höchst wahrscheinlich

    Dieses Jahr wird im Frankfurter Zoo ein ganz besonderer Geburtstag gefeiert: MARGRIT wird, so zumindest die Rekonstruktion, 70 Jahre alt und ist damit vermutlich die älteste lebende Vertreterin ihrer Art.

    Mehr Informationen
  • 30.05.2021 - Gedenken an die Deportation der Bergen-Enkheimer Jüdinnen und Juden vom Bahnhof Mainkur am 30. Mai 1942

    Kulturdezernentin Dr. Ina Hartwig hat mit einer Gedenkveranstaltung am Fechenheimer Bahnhof Mainkur gemeinsam mit dem Kulturdezernenten der Jüdischen Gemeinde Marc Grünbaum sowie Ortsvorsteher Werner Skrypalle und Zeitzeugin Magdalena Grana an die Bergen-Enkheimer Jüdinnen und Juden erinnert, die am 30. Mai 1942 von hier deportiert wurden.

    Mehr Informationen
Seite 6 von 15
3
4
5
6
7
8
9
Zurück  |  Drucken  |  Versenden