Fachbereich Kulturelle Bildung

 

Seit Februar 2021 ist das Kulturamt mit der konzeptionellen Weiterentwicklung der Kulturellen Bildung in der Stadt Frankfurt am Main betraut.

Dazu gehören die Förderung und Weiterqualifizierung der Akteur*innen Kultureller Bildung in Frankfurt ebenso wie die Aufgabe, die vielen schon vorhandenen Angebote Kultureller Bildung noch stärker sichtbar zu machen. Das Kulturamt möchte einen Beitrag zu Austausch und Vernetzung zur Kulturellen Bildung leisten, sowohl innerhalb der Stadtverwaltung als auch mit Akteur*innen in Kulturinstitutionen und der Freien Szene.

Wir verstehen Kulturelle Bildung auch als Bildung zur kulturellen Teilhabe und damit als eine wichtige, sparten- und ressortübergreifende Querschnittsaufgabe.

Am 27. Mai 2021 fand unter dem Titel „You&Eye – Freiräume für Kulturelle Bildung“ eine erste Fach- und Vernetzungsveranstaltung zur Kulturellen Bildung in Frankfurt statt. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter: https://kultur-frankfurt.de/portal/de/Kinder

Mit inhaltlichen Fragen und Gesprächsbedarf zur Kulturellen Bildung wenden Sie sich gerne an:
Stefanie Aznan
Referentin für Kulturelle Bildung
Tel.: 069 / 212 – 77600
E-Mail: stefanie.aznan@stadt-frankfurt.de

Mit Fragen zum Projekt You&Eye wenden Sie sich bitte an:
Vandad Neshati Malikyans
Projektkoordination You&Eye
Tel.: 069 / 212 – 40043
E-Mail: vandad.neshati@stadt-frankfurt.de

Zurück  |  Drucken  |  Versenden