Pressemitteilungen

  • 23.11.2021 - Förderung durch Kulturdezernat ermöglicht Weltkulturen Museum Digitalisierung des fotografischen Nachlasses von Milli Bau

    Mit Mitteln des städtischen Digitalisierungsbudgets reinigt und digitalisiert das Weltkulturen Museum 5000 fotografische Objekte der Sammlung Milli Bau.

    Mehr Informationen
  •  
    18.11.2021 - Kulturdezernentin gibt Startschuss für Kulturentwicklungsplanung

    Auf Einladung von Kulturdezernentin Dr. Ina Hartwig ist der neu eingerichtete Lenkungskreis am 18. November zusammengekommen.

    Mehr Informationen
  •  
    17.11.2021 - Susanne Pfeffer unter den Top drei der wichtigsten Akteure der Kunstwelt 2021

    Das monatlich erscheinende Kunstmagazin Monopol hat wieder seine Rangliste der 100 einflussreichsten Persönlichkeiten der internationalen Kunstwelt 2021 veröffentlicht ...

    Mehr Informationen
  • 16.11.2021 - „Lectures & Film“ geht in die neunte Runde und auf eine Entdeckungsreise durch das vielschichtige Werk der tschechischen Regisseurin Vera Chytilová

    Pünktlich zum neuen Wintersemester am 18. November geht die bekannte Filmreihe LECTURES & FILM in die neunte Runde.

    Mehr Informationen
  •  
    16.11.2021 - Frankfurterin Dalila Abdallah bekommt den Preis der Deutsche Akademie für Fernsehen für ihre Nebenrolle in der Fernsehtragikomödie „Herren“

    Die Schauspielerin Dalila Abdallah wurde für ihre Nebenrolle in "Herren" ausgezeichnet.

    Mehr Informationen
  • 11.11.2021 - Ateliergemeinschaft Eva Weingärtner und DeDe Handon erhalten das Atelierstipendium Bildende Kunst

    Das Atelierstipendium Bildende Kunst 2022/2023 der Stadt Frankfurt erhält die Ateliergemeinschaft Eva Weingärtner und DeDe Handon.

    Mehr Informationen
  • 08.11.2021 - Benefiz-Konzert zugunsten der Flutopfer

    Am Sonntag, 21. November, um 14 Uhr findet ein Benefiz-Konzert für die Opfer der Flutkatastrophe an der Ahr im Internationalen Theater in Frankfurt statt.

    Mehr Informationen
  •  
    05.11.2021 - Vorstellung der Ausstellung “Synagogen in Deutschland – eine virtuelle Rekonstruktion”

    Kultur- und Wissenschaftsdezernentin Dr. Ina Hartwig hat gemeinsam mit Prof. Diwi Dreysse und Kurator Marc Grellert die Ausstellung „Synagogen in Deutschland – eine virtuelle Rekonstruktion“ vorgestellt.

    Mehr Informationen
  • 05.11.2021 - Übergabe der Gedenktafel für Karl Koch an die Öffentlichkeit

    Neue Gedenktafel erinnert an den Polizisten Karl Koch, der seine jüdische Nachbarin während des Nationalsozialismus mehrfach vor bevorstehenden Deportationen schützte.

    Mehr Informationen
  • 04.11.2021 - Oberbürgermeister Feldmann und Kulturdezernentin Hartwig stellen Abschlussbericht zu den Städtischen Bühnen Frankfurt vor

    Mit den vorliegenden Prüfungsergebnissen erhält die Frankfurter Stadtverordnetenversammlung nun eine Entscheidungsgrundlage für die zu klärende Standortfrage.

    Mehr Informationen
Seite 1 von 18
1
2
3
4
5
6
7

Kontakt für Journalisten:

Pressestelle

Jana Kremin

Tel.:
(069) 212 49232
Fax:
(069) 212 9749232
Email: