• 04.06.2021 Mimicreatures | Online-Premiere im Studio Naxos

    Die Performance „Mimicreatures“ - Premiere nimmt die Zuseher*innen mit in eine imaginäre Parallelwelt in einem Grenzbereich zwischen der erdrückenden Enge der eigenen vier Wände und der schwindelerregenden Weite des virtuellen Raumes.
    Informationen

  • 07.06.2021 Project Fall | Online-Premiere Studio Naxos

    Das Stück „Project.Fail“ wurde von den zwei brasilianischen, in Frankfurt am Main lebenden Künstlerinnen Alice Nogueira und Ana Clara Montenegro konzipiert. Ausgangspunkt war eine praktische und theoretische Recherche über die Bedeutungen des Misserfolgs in unserer heutigen Gesellschaft.
    Informationen

  • 10.06.2021 Neues aus der Frankfurter Anstalt | Kulturhaus am Zoo

    Neues aus der Frankfurter Anstalt
    Politsatire über die Frankfurter Stadtgesellschaft von und mit Alexander Bußmann
    Ggf. live. (abhängig von der Corona-Situation), ansonsten als Film zu einem späteren Zeitpunkt auf youtube.
    Informationen

  • 10.06.2021 Kassandras Traum | im Gallus Theater

    Theatre4You zeigt "Kassandras Traum" - ein Streifzug durch die Gegenwart mit Figuren der Theater- und Zeitgeschichte
    Informationen

  • 10.06.2021 Der Name der Rose | in der Katharinenkirche

    Die Dramatische Bühne zeigt "Der Name der Rose" in der Katharinenkirche an der Hauptwache
    Informationen

  • 11.06.2021 Malina | Premiere im Schauspiel Frankfurt

    "Malina" nach Ingeborg Bachmann | Regie: Lilja Rupprecht | Schauspiel Frankfurt, Kammerspiele
    Informationen

  • 11.06.2021 Ariadne auf Naxos | Premiere Oper Frankfurt

    "Ariadne auf Naxos" von Richard Strauss, Oper in einem Aufzug nebst einem Vorspiel, Text von Hugo von Hofmannsthal
    Informationen

  • 12.06.2021 Die Präsidentinnen | Frankfurter Autoren THEATER

    unter Corona-safen Bedingungen; stark verringerte Platzzahl, neuer großer Lüfter sowie den aktuellen Regelungen des Landes Hessens
    Informationen

  • 12.06.2021 Fake (Real) Book | Szenisches Konzert im Frankfurt LAB

    FAKE (REAL) BOOK | Alvin Curran: The Alvin Curran Fakebook (2015)
    Mitglieder des Ensemble Modern / Valentín Garvie - Trompete und Leitung
    Studierende der Hessischen Theaterakademie / Paul Norman - Szenische Realisierung
    Leander Ripchinsky - Dramaturgie
    Informationen

  • 13.06.2021 Stein auf Stein | Schauspiel ab 10 Jahren, im Theaterhaus

    Auf dem Neuen Börneplatz werden die Zuschauer empfangen und mit auf eine Führung in die Vergangenheit genommen und das alte jüdische Viertel im Ostend wird wieder lebendig.. Auf der Bühne im Theatersaal entspinnt sich unterdessen die fiktive Geschichte von zwei jüdischen Mädchen, die in der Schützenstraße 12 lebten.
    Informationen

Seite 1 von 2
1
2