Starke Stücke, Internationales Theaterfestival für junges Publikum

4.-15. März 2021 („Starke Stücke“-zuhause) / 2.-14. Juli 2020 (Hauptfestival)

Das internationale Theaterfestival „Starke Stücke“ zeigt seit 1994 ausgewählte Theaterstücke für ein junges Publikum in der Rhein-Main-Region. Eingeladen werden international herausragende Theaterproduktionen, die das Festival auf die verschiedenen Bühnen der Region bringt.
Coronabedingt findet das "Starke Stücke"-Festival 2021 in der Sommerzeit vom 2. bis 14. Juli statt. Es gibt einen Fokus auf Open Air-Produktionen und alternative Formate, wie begehbare Installationen, Audiowalks, theatralen Aktionen im öffentlichen Raum und auch digitale Angebote. Das Rahmenprogramm soll angepasst an die aktuelle Situation Raum für echte Begegnung bieten.
Im regulären Festivalzeitraums im Frühjahr vom 4. bis 15. März 2021 werden mit dem digitalen Sonderformat „Starke Stücke“-zuhause digital abrufbare Performances, interaktive Theatergames und Formate übers Telefon für Kinder und Jugendliche zwischen 4 und 14 Jahren präsentiert.

Zurück  |  Drucken  |  Versenden