Pressearchiv

Hier finden Sie Pressemitteilungen der letzten Jahre.

2020

  • 10.06.2020 - Wieder ein Stück mehr Normalität beim Zoobesuch

    Katzendschungel, Vogelhallen, Giraffenhaus und Affen-Anlagen: Ab dem 15. Juni öffnen im Zoo wieder einige Tierhäuser.

    Mehr Informationen
  • 09.06.2020 - Erfolgreicher Start des „KUFTI“

    Bereits über 3.000 Bestellungen sind für das Kultur- und Freizeitticket in der ersten Woche eingegangen

    Mehr Informationen
  • 05.06.2020 - Kulturdezernentin Hartwig begrüßt Konjunkturpaket: „Wichtiger Baustein für Zukunftssicherung der Frankfurter Kulturszene“

    Das von der Bundesregierung beschlossene Konjunktur- und Zukunftspaket soll Kulturschaffende mit einer Milliarde Euro unterstützen.

    Mehr Informationen
  •  
    05.06.2020 - Oberbürgermeister Feldmann bedankt sich auf dem Messegelände bei Einsatzkräften für rasche Bombenentschärfung

    Stadt Frankfurt verteilt Museumsgutscheine an Anwohner aus dem Bomben-Sperrgebiet.

    Mehr Informationen
  • 05.06.2020 - Zur Zukunft der Städtischen Bühnen: Standorte und Stadträume

    Am 10. Juni überträgt das Kulturdezernat ab 19 Uhr eine Online-Podiumsdiskussion zur Zukunft der Städtischen Bühnen.

    Mehr Informationen
  • 02.06.2020 - Brunnensaison startet mit saniertem Gerechtigkeitsbrunnen auf dem Römerberg

    Mit dem Gerechtigkeitsbrunnen auf dem Römerberg läuteten Oberbürgermeister Peter Feldmann und Kulturdezernentin Dr. Ina Hartwig die Brunnensaison 2020 ein.

    Mehr Informationen
  •  
    29.05.2020 - Kulturdezernentin Hartwig regt Prüfung der Gaststätten-Lockerung auch für Kulturbetriebe an

    Die Kulturdezernentin der Stadt Frankfurt am Main, Ina Hartwig, hat die maßvolle Lockerung der pandemiebezogenen Beschränkungen für das Gaststättengewerbe begrüßt. In diesem Zusammenhang forderte sie die hessische Landesregierung dazu auf, eine Übertragung der Lockerung auch auf Kulturbetriebe zu prüfen.

    Mehr Informationen
  • 29.05.2020 - Oberbürgermeister Feldmann und Kulturdezernentin Hartwig verabschieden den Intendanten und Geschäftsführer der Alten Oper

    Mit dem Ende der Saison 2019/20 verbindet sich eine Zäsur für die Alte Oper Frankfurt: Achteinhalb Jahre nachdem er im März 2012 sein Amt als Intendant und Geschäftsführer der Alten Oper antrat, verlässt Dr. Stephan Pauly das Haus.

    Mehr Informationen
  • 28.05.2020 - Ein klares Ausrufezeichen für das Kinder- und Jugendtheater in Frankfurt!

    Der Kulturfonds Frankfurt RheinMain fördert in den kommenden drei Jahren die Interimsbespielung des zukünftigen Kinder- und Jugendtheaters im Frankfurter Zoogesellschaftshaus.

    Mehr Informationen
  • 28.05.2020 - Städtische Museen bieten ab Juni wieder Führungen an

    Nachdem Führungen und Veranstaltungen in den Frankfurter Museen aufgrund der Covid19-Beschränkungen in den vergangenen Wochen abgesagt wurden, bieten die städtischen Museen unter Einhaltung von strengen Auflagen wieder Führungen an, sofern es die Räumlichkeiten erlauben.

    Mehr Informationen
Seite 9 von 17
6
7
8
9
10
11
12