Livestreams

  • EULENGASSE @ Platforms Project Independent Art Fair Athen - Platforms Project NET

    14. – 31.05.2020 – ONLINE
    Platforms Project ist eine Independent Art Fair mit internationalen Podien, Künstlern, Kunstexperten, Kunstkritikern und Journalisten. Von EULENGASSE sind 35 Künstler*innen vertreten. Sie veranstalten täglich 2 bis 3 Meetings mit den beteiligten Künstler*innen, offen für das Publikum! Die meisten dieser »Meet & Talks« sind in englisch.
     

    Teilnahme über zoom.us.
     

    Tuesday 26 May
    17:00 (Frankfurt time) »Generated questions to choose from« – Florian Adolph (de + en)
    18:00 (Frankfurt time) »With the tower of the winds« – CaBri (de + en)

    Wednesday 27 May
    17:00 (Frankfurt time) »Paths of the angel of history« – Steffen Merte (de + en)
    18:00 (Frankfurt time) »Metamorphosis« – Sybille Fuchs (de + en)

    Thursday 28 May
    17:00 (Frankfurt time) »About the corona drawings« – Helmut Werres (de + en)
    18:00 (Frankfurt time) »together separate« – Almut Aue (de + en)

    Friday 29 May
    17:00 (Frankfurt time) »The poet’s rifle is a rose« – Arturo Laime (es + en + de)
    18:00 (Frankfurt time) »Call to action« – Mrs. Velvet G.Oldmeine (de + en)

    Saturday 30 May
    17:00 (Frankfurt time) »Colours contrast« – Denis Buckley (en + de)
    18:00 (Frankfurt time) »Drawings« – Barbara Bux (de + en)
    19:00 (Frankfurt time) »BlackBox – White Cube – Black Box« – Pelusa Petzel (de + es + en)

    Sunday 31 May
    15:00 (Frankfurt time) »summing up our impressions – an ARTIST RUN PANEL«
    > What has happened until now? What were the inspiring moments of »Athens«? What is the future of this increasing artist run scene? The panel will resume to the first panel held in Switzerland in March 2020, continuing the discussion and opening new perspectives to a lot of new participants of the open platform. EULENGASSE hopes to invite everyone to Frankfurt am Main/Germany in autumn 2020 for another ARTIST RUN PANEL. – speakers: Florian Adolph, Andrea Blumör, Harald Etzemüller, Jasmin Glaab i.a. (en)

  •  
    Bildungsstätte Anne Frank: Webinare

    Die Webinare laufen über die Plattform Zoom und sind kostenfrei.

    Bitte melden Sie sich mit Angabe des Webinar-Titels unter erwachsenenbildung@bs-anne-frank.de an. Daraufhin erhalten Sie die Zugangsdaten. 

    Antimuslimischer Rassismus
    Mittwoch, 27. Mai, 16-18 Uhr


    Alle Informationen unter: https://www.bs-anne-frank.de/erwachsenenbildung/

  • 27. Mai: ARTCONNECT IM GESPRÄCH MIT KÜNSTLERKOLLEKTIV KEIKEN

    LIVE AUF FKV-INSTAGRAM
    27.05.2020 um 18 Uhr

    Erfahren Sie Hintergründe zur Arbeitsweise und zum Werk des Künstlerkollektivs Keiken, deren Videoinstallation „Feel My Metaverse” in der aktuellen Ausstellung „How to Make a Paradise” im Frankfurter Kunstverein zu sehen ist. Das Interview wird von der Online-Plattform Artconnect moderiert und auf unserem Instagram-Profil live gesendet. Sie können dort direkt daran teilnehmen.

    Zum FKV-Instagram-Profil
    Zur Veranstaltung auf Artconnect

  •  
    27. Mai: „Die Arier" - Filmvorführung & Online-Diskussion der Friedrich-Ebert-Stiftung Landesbüro Hessen

    Der Dokumentarfilm „Die Arier" ist eine tour de force in die Abgründe des Rassismus, er ist unterhaltsam, schonungslos und erschreckend. Nicht zuletzt macht er Mut, die eigene Angst zu überwinden und sich zur Wehr zu setzen.
     

    Im Anschluss an den Film wird mit Mo Asumang, Regisseurin und Autorin, und Ihnen über den Film und auch aktuelle Formen des Rechtsextremismus diskutiert.
     

    Verbindliche Anmeldung bis zum 24. Mai 2020 über das Anmeldeformular

    Den Link zum Webinarraum (Zoom Webkonferenz System) erhalten Sie spätestens am Tag vor der Veranstaltung per Mail.

  • Oper Frankfurt Zuhause

    Corona hat Deutschland fest im Griff – kein Grund auf Ihre Oper Frankfurt zu verzichten, denn sie kommt kostenlos zu Ihnen nach Hause! Entdecken Sie die Online-Angebot: Konzerte der Ensemblesänger*innen und Musiker*innen aus dem Frankfurter Opern- und Museumsorchester, Opernklassiker im Stream, Talkrunden zu vergangenen und kommenden Produktionen, Kinderformate und vieles mehr.

     
    Gestreamt wird jeweils auf der Facebook-Seite der Oper Frankfurt, der Website der Oper Frankfurt und Youtube.


    DIENSTAG, 19. MAI, 20 UHR: OPER »DAS RHEINGOLD«
    IM STREAM (bis 31. Mai verfügbar)

    DONNERSTAG, 21. MAI, 17 UHR: OPER »DIE WALKÜRE«
    IM STREAM (bis 31. Mai verfügbar)

    SONNTAG, 24. MAI, 17 UHR: OPER »GÖTTERDÄMMERUNG«
    IM STREAM (bis 31. Mai verfügbar)


    DIENSTAG, 26. Mai 2020, 20.30 UHR: »Der Ring des Nibelungen« – DAS MAKING-OF
    IM STREAM (im Nachhinein verfügbar)

    DONNERSTAG, 28. MAI, 20.30 UHR: Talk zu »Der Ring des Nibelungen«
    IM STREAM (im Nachhinein verfügbar)

  • Jazzkeller "Lockdown Edition" online

    »Lockdown Jazz Talks« & Live Music:

    Do. 28.05. · Elmar Brass Solo Piano Konzert / Live 20 Uhr
    Fr. 29.05. · Enji, Enkhjagal Erkhembayar Vocalistin – Jazz Talk / Live 20 Uhr
    Sa. 30.05. · Marko Mebus Quartett / Live 21 Uhr
    So. 31.05. · Peter Protschka – Jazz Talk / Live 20 Uhr

    Fr, 05. Juni · Veselin Popov Trio / Live 21 Uhr
    Sa. 06. Juni · Wilson D' Oliveira Group / Live 21 Uhr
    Do. 18. Juni · Peter Klohman (sax) & Nico Hering (piano) / Live 21 Uhr
    Sa. 20. Juni · Yuriy Sych Trio / Live 21 Uhr
    Sa. 27. Juni · Christoph Spendel Funky Group / Live 21 Uhr

    Für eine mögliche Unterstützung des Clubs auf https://www.patreon.com/jazzkeller/posts

    Natürlich auch kostenlos auf: https://www.facebook.com/jazzkeller.frankfurt

    https://www.instagram.com/jazzkeller_frankfurt/ oder

    Jazzkeller Frankfurt Youtube

  • 29. und 30. Mai: Zhang Mengqi (Hubei) Blue House

    Lecture-Performance & Conversation as part of "Lola Arias: My Documents"

    29.05.2020, 18 Uhr
    Teilnahme via Zoom, Livestream parallel auf Youtube verfügbar
    30.05.2020, 18 Uhr
    Teilnahme via Zoom, Livestream parallel auf Youtube verfügbar
     

    “My Documents” ist eine Programmreihe, konzipiert und kuratiert von Lola Arias, in der sechs Künstler*innen diverser Disziplinen (Tanz, Dokumentarfilm, Installationskunst und Performance) und aus allen Teilen der Welt Lecture-Performances präsentieren, basierend auf persönlichen Recherchen, einer radikalen Erfahrung oder einer geheimen Obsession. In „Blue House“ teilt Zhang Mengqi ihr Tagebuch, das sie in der Zeit des Quarantäne-Lockdowns in der chinesischen Provinz Hubei geführt hat und gibt dem Publikum Einblicke in die künstlerischen Experimente, die sie im Geburtsdorf ihres Vaters wagt.
     

    In Englisch
     

    Mehr Informationen und kostenlose Ticketbuchung für eine aktive Teilnahme auf Zoom über die Website des Mousonturm.

     

    Livestream auf https://www.youtube.com/

  • 29. Mai: hr-Sinfonieorchester Stage@Seven

    STAGE@SEVEN: TÄGLICHES LIVEKONZERT AUS DEM HR-SENDESAAL

     

    Das hr-Sinfonieorchester und die hr-Bigband präsentieren täglich von Montag bis Freitag jeweils ein kurzes Livekonzert mit zwei Musiker*innen direkt aus dem hr-Sendesaal Frankfurt.

     

    29. Mai 2020, 19 Uhr:

     

    Semyon Bychkov, Dirigent

    Ludwig van Beethoven: 7. Sinfonie


    Zum Livestream
     

    Die Live-Konzerte der vergangenen Tage finden sie unter dem Reiter Musik 

  • 1. Juni: Sound of Spirit „TU VUO FA L’AMERICANO“

    Pfingstmontag, 01.06.2020, 19 Uhr

    Evergreens der 50er bis 70er Jahre mal jazzig, mal beschwingt …

    Online-Stream aus der Kirche am Campus Bockenheim, Jügelstr. 1. 60325 Frankfurt/Main auf:

    http://sound-of-spirit-frankfurt.de/online-streams/

    Alle Musiker*innen befinden sich gerade in einer sehr schwierigen Zeit. Jede, noch so kleine Spende hilft, die musikalische Arbeit fortzuführen: Spenden für dieses Konzert können unkompliziert über Paypal Money Pool überwiesen werden.

  • 3. Juni: Virtuelle Eröffnung „Edmonds Urzeitreich“

    Ein 20- und ein 40-Tonnen-Container wurden auf dem Seeweg von den USA nach Frankfurt verschifft – an Bord: „Edmonds Urzeitreich“, ein etwa 20 Quadratmeter großer Gesteinsblock voller Dinosaurier-Knochen. Unterstützt durch die Lipoid-Stiftung als Hauptförderer setzt Senckenberg so ein weltweit einmaliges Projekt um.
     

    Auf der Homepage des Senckenberg Naturmuseums, Youtube und hier können Sie am 03.06.2020 ab 18 Uhr live dabei sein:

     

     

Seite 1 von 2
1
2