Frankfurter Premieren: Die Lesungsreihe im Streaming

 

In einem digitalen Format setzt das Kulturamt Frankfurt am Main ab Mai 2020 seine Reihe Frankfurter Premieren fort. Die Reihe stellt neue Bücher aus Frankfurter Verlagen oder von hier lebenden Autor*innen vor.

Die Veranstaltung stehen kostenfrei zum Abruf auf Youtube, Spotify und hier bereit. Die Digitalisierung der Reihe wird ermöglicht durch die Kooperation mit der Evangelischen Akademie Frankfurt und soll in loser Form erfolgen. Von den Autor*innen signierte Bücher können in Frankfurt in der autorenbuchhandlung marx & co. und in der Buchhandlung Land in Sicht erworben werden.

Videodateien
Frankfurter Premieren Online #14: Michel Friedman
© Kulturamt Frankfurt am Main
Frankfurter Premieren Online #13: Martín Steinhagen
© Kulturamt Frankfurt am Main
Frankfurter Premieren Online #12: Paula Macedo Weiß
© Kulturamt Frankfurt am Main
Frankfurter Premieren Online #11: Andreas Platthaus
© Kulturamt Frankfurt am Main
Frankfurter Premieren Online #10: Eckhart Nickel
© Kulturamt Frankfurt am Main
Frankfurter Premieren Online #9: Lisa Krusche
© Kulturamt Frankfurt am Main
Frankfurter Premieren Online #8: Amanda Lasker-Berlin
© Kulturamt Frankfurt am Main
Frankfurter Premieren Online #7: Ulrich Peltzer
© Kulturamt Frankfurt am Main
Frankfurter Premieren Online #6: Martin Mosebach
© Kulturamt Frankfurt am Main
Frankfurter Premieren Online #5: Deniz Ohde
© Kulturamt Frankfurt am Main
Frankfurter Premieren Online #4: Jürgen Kaube
© Kulturamt Frankfurt am Main
Frankfurter Premieren Online #3: Leif Randt
© Kulturamt Frankfurt am Main
Frankfurter Premieren Online #2: Julia Malik
© Kulturamt Frankfurt am Main
Frankfurter Premieren Online #1: Ingo Schulze
© Kulturamt Frankfurt am Main
Frankfurter Premieren Online #7: Ulrich Peltzer
© Kulturamt Frankfurt am Main
Siehe auch: