Kunstmuseen und Kunsthallen

  • "THE CULTURE. HIP-HOP UND ZEITGENÖSSISCHE KUNST IM 21. JAHRHUNDERT" vom 29. Februar bis 26. Mai 2024 in der SCHIRN

    Anläss­lich seines 50. Geburts­tags widmet die SCHIRN dem Hip-Hop und seinem tief­grei­fen­den Einfluss auf die aktuelle Kunst und Kultur unse­rer Gesell­schaft eine große, inter­dis­zi­pli­näre Ausstel­lung.

    Mehr Informationen
  • "KOLLWITZ" vom 20. März bis 9. Juni 2024 im Städel Museum

    Sie ist die berühmteste deutsche Künstlerin des 20. Jahrhunderts und doch eine Ausnahmeerscheinung: Käthe Kollwitz (1867–1945).

    Mehr Informationen
  • "Ugo Rondinone: Sunrise. East" vom 28. Juni 2023 bis 9. Juni 2024 im Städel Garten

    Der Schweizer Künstler Ugo Rondinone (*1964) wird den markanten Hügel über den Gartenhallen in eine sonderbare Landschaft verwandeln.

    Mehr Informationen
  • "ELIZABETH CATLETT" vom 18. November 2023 bis 16. Juni 2024 im TOWER MMK

    Die Ausstellung ist die erste umfassende Werkschau der US-amerikanisch-mexikanischen Künstlerin und zeigt Arbeiten aus all ihren Schaffensphasen.

    Mehr Informationen
  • "CHRISTELLE OYIRI. AN EYE FOR AN “I”" vom 24. Februar bis 23. Juni 2024 im ZOLLAMT MMK

    Für ihre Einzelausstellung im ZOLLAMTMMK hat die Trägerin des PONTOPREIS MMK 2024 Christelle Oyiri (* 1992) eine neue raumgreifende Arbeit geschaffen.

    Mehr Informationen
  • "Gintare Sokelyte / Sonja Yakovleva" vom 3. Mai bis 4. August 2024 im Frankfurter Kunstverein

    Der Kunstverein präsentiert eine Doppelausstellung mit den aufstrebenden Frankfurter Künstlerinnen Sonja Yakovleva und Gintarė Sokelytė, die in ihrer Radikalität die Themen der heutigen Generation als sinnlich erfahrbare Erlebnisräume inszenieren.

    Mehr Informationen
  • "Louise Rösler (1907–1993)" vom 22. März bis 25. August 2024 im Museum Giersch der Goethe-Universität

    Das qualitätvolle Schaffen Louise Röslers (1907–1993) zählt zu den interessanten und wichtigen Positionen innerhalb der deutschen Kunst des 20. Jahrhunderts, die es zu entdecken gilt.

    Mehr Informationen
  • MUSEUMSUFERFEST vom 23. bis 25. August 2024

    Frankfurt feiert jährlich am letzten Augustwochenende drei Tage seine Museen und seinen Fluss. Das Museumsuferfest ist als einzigartige Kombination populäre Plattform der Präsentation von Frankfurter Kultureinrichtungen und Kulturschaffenden. 
     

    Mehr Informationen

  • "POLO" vom 30. Mai bis 1. September 2024 im Caricatura Museum Frankfurt

    POLO ist einer der vielseitigsten Vertreter der Komischen Kunst und hat sich auf dem Weg zum Cartoonisten reichlich ausprobiert.

    Mehr Informationen
  • "RAY Fotografieprojekte Frankfurt/RheinMain: Echoes" vom 3. Mai bis 8. September 2024 an verschiedenen Orten

    Internationale Künstler*innen stellen ihre Perspektiven zum Leitthema vor.

    Mehr Informationen
Seite 2 von 3
1
2
3
Zurück  |  Drucken  |  Versenden