Yehudi Menuhin Live Music Now Frankfurt e.V.

Die Idee von Live Music Now
1977 gründete Yehudi Menuhin die europäische Organisation Live Music Now. 1992 wurde der gleichnamige Verein in München ins Leben gerufen.

Live Music Now vermittelt die Grundüberzeugung Lord Menuhins, dass Musik auch Therapie ist und verbindet sie mit der Förderung junger Künstler, die am Beginn ihrer Karriere stehen. Musik soll vor allem den Menschen zugute kommen, die aufgrund ihrer Lebensumstände nicht in Konzerte gehen können.

Das Musizieren vor diesen Menschen gibt nicht nur den Zuhörern Kraft und Trost. Es ist auch für den ausübenden Musiker eine prägende, für eine erfolgreiche Karriere wichtige Erfahrung.

Organisation
Die Vereine YEHUDI MENUHIN Live Music Now e.V. (LMN) organisieren eintrittsfreie Konzerte für Menschen, die in Krankenhäusern, Altersheimen, Waisenhäusern, Gefängnissen, Heimen oder anderen sozialen Einrichtungen leben.

Angehende Berufsmusiker bis zum Alter von 30, Sänger bis zu 33 Jahren, können sich bei Live Music Now bewerben. Bei Vorspielterminen an den Musikhochschulen werden sie von einer Jury, bestehend aus Hochschulprofessoren, nach strengen Kriterien ausgewählt und in die Live Music Now Förderung aufgenommen. Bei der Programmgestaltung für die einzelnen Konzerte werden sie von Musiktherapeuten, bzw. Musikpädagogen beraten. Für die Konzerte erhalten sie ein Honorar.

Die Finanzierung der Konzerte erfolgt ausschließlich durch Spenden. Der – nicht kommerziell arbeitende – und als gemeinnützig anerkannte Verein ist daher auf Spenden angewiesen und stellt Spendenquittungen aus.

Sowohl Einzelspender als auch Firmensponsoren sind willkommen.

Alle Mitglieder von LMN arbeiten ehrenamtlich.

Zurück  |  Drucken  |  Versenden
Yehudi Menuhin Live Music Now Frankfurt e.V.
Bockenheimer Landstraße 79
60325 Frankfurt am Main
Telefon +49 (0) 69 95504880
Fax +49 (0) 69 95504881