Preis der Rentenbank

Der 2001 von der Landwirtschaftlichen Rentenbank, Frankfurt gegründete Preis der Rentenbank ist ein Gruppenförderpreis im Bereich Kunst, der eine Gemeinschaftsarbeit oder eine Gemeinschaftspräsentation mehrerer Studenten belohnen soll. Der Preis wird an Studierende der Frankfurter Hochschule für Bildende Künste Städelschule vergeben.

Er wird jährlich durch eine wechselnde Jury, die aus  Vertretern der Hochschule, des Preisgebers und berufenen Fachleuten besteht, vergeben und ist mit 2.000 Euro dotiert.

Zurück  |  Drucken  |  Versenden
Städelschule Portikus e.V.
Dürerstraße 10
60596 Frankfurt am Main
Telefon +49 (0) 69 60500834
Fax +49 (0) 69 60500866