serien.lighting

 

Licht und seine Gestaltung ist das Thema von serien.lighting. Gegründet wurde das Unternehmen 1985 von den beiden Designern Manfred Wolf und Jean-Marc da Costa. Aus anfänglich fünf Modellen ist inzwischen eine breite Kollektion mit über 60 Modellen für Tisch, Decke, Wand und Boden entstanden.
Neben eigenen Leuchten-Entwürfen realisieren da Costa & Wolf auch die Arbeiten anderer Designer etwa von Uwe Fischer oder Yacoov Kaufmann.

Hinter dem Erfolg von serien.lighting steckt eine durchdachte Gestaltungshaltung: Die Leuchten sind anspruchsvoll in Design, Material und Ausführung und hochwertig im Lichtergebnis. So kann die Pendelleuchte »ZOOM« beispielsweise stufenlos im Durchmesser von 20 Zentimetern auf 1,30 Meter verstellt werden und sich damit formal wie lichttechnisch den jeweiligen räumlichen Gegebenheiten anpassen. Vielseitig ist auch die Leuchtenfamilie SML, die als Baukastensystem konzipiert wurde.

Neben Entwürfen für das eigene Unternehmen entwickeln da Costa & Wolf auch Sonderleuchten, zuletzt etwa für das Verwaltungsgebäude der Altana AG und die Kölner Synagoge.

Zurück  |  Drucken  |  Versenden
serien Raumleuchten GmbH
Hainhäuser Straße 3 - 7
63110 Rodgau
Telefon +49 (0) 6106 6909 0
Fax +49 (0) 6106 6909 22