2. Juli, 12 bis 20 Uhr | 17. Höchster Designparcours

 

Der 17. Höchster Designparcours findet statt am
Sa 2. Juli, 12 bis 20 Uhr

Zum 10jährigen Jubiläum findet der Parcours 2022 erneut in einem besonderen Format statt: Bespielt werden einerseits leerstehende oder sonst nicht zugängliche Ladenflächen und Räumlichkeiten, aber wie bereits 2021 auch Höchster Höfe und Gärten – vor allem solche mit historischer Bedeutung oder interessanten Nutzungen. Hinzu kommen Aktivitäten von Kreativen, die fest in Höchst ansässig sind.

Der Höchster Designparcours bietet einen einzigartigen Überblick über die regionale Designer- und Kreativszene. Besucher können mit Kreativen ins persönliche Gespräch kommen, neue Designprodukte kennenlernen und gleichzeitig unbekannte Orte entdecken, die sonst für die Öffentlichkeit verschlossen sind.

Frankfurter und überregionale Designer*innen werden seit 2011 an jeweils zwei Wochenenden im Jahr eingeladen, leerstehende Laden- und Geschäftsflächen in Frankfurt Höchst zu bespielen.

Zurück  |  Drucken  |  Versenden