Preise & Ehrungen der Stadt Frankfurt

Die Stadt Frankfurt verleiht zwei große Kulturpreise im Bereich Wissenschaft, die nach den bedeutendsten Philosophen und Chemikern der Stadt benannt sind: Theodor W. Adorno und Otto Hahn. Die Preise werden im Drei- und Zweijahresturnus vergeben. Sie sind mit fünfzigtausend Euro dotiert und würdigen große lebende Persönlichkeiten von internationalem Renommee für ihr Lebenswerk.

Für die vom Magistrat der Stadt Frankfurt am Main vergebenen Preise sind Eigenbewerbungen nicht möglich. Die Preisträger werden ausschließlich von den entsprechenden Kuratorien bestimmt.

Zurück  |  Drucken  |  Versenden  Soziale Netzwerke