Pressemitteilungen

  • 18.04.2018 - Die mit dem Wolf malt

    Wölfe sind das Thema der gemeinsamen Ausstellung von Café Eastside und Heussenstamm-Galerie

    Mehr Informationen
  • 18.04.2018 - Welche Zukunft für die Städtischen Bühnen?

    Zweite Diskussionsveranstaltung des Kulturdezernates beschäftigt sich mit dem Theater

    Mehr Informationen
  • 18.04.2018 - Zum Tod von Max Weinberg

    Die Stadt Frankfurt am Main trauert um einen außergewöhnlichen Künstler

    Mehr Informationen
  • 16.04.2018 - Löwen-Drillinge im Frankfurter Zoo geboren

    Am 14. April hat die Asiatische Löwin Zarina drei Jungtiere zur Welt gebracht. 

    Mehr Informationen
  • 11.04.2018 - Eine Nacht für alle Sinne

    Am 5. Mai öffnen die Frankfurter Kunst- und Kultureinrichtungen wieder ihre Türen und laden zu einer unvergesslichen Nacht der Museen. 

    Mehr Informationen
  • 04.04.2018 - Größer denken? Perspektiven für den Kulturcampus: Podiumsdiskussion in der Evangelischen Akademie Frankfurt

    Es diskutieren am Dienstag, 10. April, von 19 bis 22 Uhr Ina Hartwig, Christopher Brandt, Thomas Dürbeck, Sebastian Popp und Tim Schuster.

    Mehr Informationen
  • 29.03.2018 - Kulturdezernentin Ina Hartwig präsentiert das Buch ,Das Neue Frankfurt (mit)gestalten. Der Kunstschuldirektor und Kulturpolitiker Fritz Wichert‘

    Unter Oberbürgermeister Ludwig Landmann, der die Kultur im Leben Frankfurts sichtbar machen wollte, erlangte die Kulturpolitik einen neuen, eigenständigen Stellenwert und eine moderne Ausrichtung. Einer der wichtigsten Protagonisten dieser Politik war neben Stadtbaurat Ernst May Dr. Fritz Wichert.

    Mehr Informationen
  • 29.03.2018 - ,Wasser marsch‘ – Frankfurter Brunnen sprudeln wieder

    Zwei Brunnen an der Alten Oper eröffnen die Brunnensaison 2018

    Mehr Informationen
  • 27.03.2018 - Aufdecken und sichtbar machen

    Am Satourday in fünf Frankfurter Museen Verstecktes entdecken und Geheimnisse lüften

    Mehr Informationen
  • 24.03.2018 - Todesmarsch statt Evakuierung

    Gedenken an 350 Häftlinge des KZ-Katbachs, die am 24. März 1945, zu einem Todesmarsch gezwungen wurden. 

    Mehr Informationen
Seite 1 von 3
1
2
3