April bis Dezember 2021 | GartenRheinMain

Jahresprogramm „GartenRheinMain“ mit Fokus auf „Grün im Wandel“
April bis Dezember 2021

2021 legt „GartenRheinMain“ den Fokus auf „Grün im Wandel“. Anlass ist der globale Klimawandel mit seinen Folgen und Herausforderungen wie dem Verlust von Biodiversität oder Wassermangel. Ohne erhobenen Zeigefinder, sondern mit Informationen, findigen Ideen, sinnlichen Erlebnissen und Veranstaltungen vor Ort, beteiligt sich GartenRheinMain an den aktuellen Diskussionen. Dabei rücken die Veränderungen der Tier- und Pflanzenwelt, die naturnahe Gartengestaltung und die Entwicklung von Parks und Gartenarchitektur in den Fokus. Wichtig sind auch die Partizipation und das Knowhow um die Möglichkeiten jedes einzelnen Bürgers, das ökologische Wissen zu erweitern, das eigene Handeln anzupassen und sich am Klimaschutz zu beteiligen. Ende März erscheint das Programmheft, das wieder rund 600 Gartenveranstaltungen von April bis Dezember für Jung und Alt in der Rhein-Main-Region bündelt. Eine Spezialreihe mit Veranstaltungen zur Vertiefung des Themas ist für den Herbst in Planung.

Weitere Informationen zum Programm und interaktive Karte der Gärten und Parks in der Rhein-Main-Region unter: www.krfrm.de

Zurück  |  Drucken  |  Versenden
Links: