"Frankfurts grünes Herz – 150 Jahre Palmengarten" vom 18. November 2021 bis 16. März 2022 im Palmengarten

 

Mit seiner Jubiläumsausstellung nimmt der Palmengarten mit auf eine Zeitreise durch 150 Jahre Palmengarten-Geschichte, erzählt anhand von sechs Themenschwerpunkten: Gartenkunst, botanische und gärtnerische Sammlungen im Wandel der Zeit, Glanz und Gastlichkeit, Musik im Palmengarten, Sport und Spiele sowie Bildung und Engagement.

Ein Original-Opelit-Hochrad und ein Rugbyball stehen als Exponate der Jubiläumsausstellung stellvertretend für die sportliche Vergangenheit des Gartens. Die Büste des Gartengründers Heinrich Siesmayer, eine Sauciere, eine Posaune und vieles mehr berichten allerlei Erstaunliches über dessen Geschichte. Reproduktionen historischer Pläne zeigen, wie der Palmengarten in mehreren Etappen wuchs und sich dann im Bestand immer wieder veränderte. So wurden beispielsweise in den 1980er Jahren die zu Beginn des Jahrhunderts errichteten Schaugewächshäuser abgerissen, das architektonisch einzigartige Tropicarium entstand, der Rosengarten zog um und die Tennisplätze aus. Veranstaltungsplakate aus verschiedenen Jahrzehnten erinnern an große und kleine Feste, die im Palmengarten gefeiert wurden, an Stars, die hier auf der Bühne standen, an das Orchester, das der Garten rund 100 Jahre lang betrieb und auch an die Zeit kurz nach dem Zweiten Weltkrieg, als sich die Amerikaner den Palmengarten zu eigen machten und ihn zum Vergnügungszentrum der GIs ernannten.

Videodateien
FRANKFURTS GRÜNES HERZ - 150 Jahre Palmengarten | Große Jubiläumsausstellung 18.11.2021 - 16.03.2022
Palmengarten Frankfurt
Palmengarten
Siesmayerstraße 61
60323 Frankfurt am Main
Telefon +49 (0) 69 212 70460
Telefon +49 (0) 69 212 33939
Fax +49 (0) 69 212 37856
Siehe auch: