15. September, 19.30 Uhr | Fachkonferenz „Interreligiöse/Interkulturelle Bildung“: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

Programm

Bis 10:45 Uhr Anreise und Möglichkeit zum Stehkaffee
11:00 Uhr Begrüßung und Vorstellung des Programmablaufs Prof. Dr. Joachim Valentin; Elisabeth Vanderheiden; Dr. Karl Weber
11:15 Uhr Herausforderungen der Bildungsarbeit des Zentralrates der Juden Prof. Dr. Doron Kiesel, Wissenschaftlicher Direktor der Bildungsabteilung im Zentralrat der Juden in Deutschland
12:30 Uhr Vorstellung von Projekten aus der Bildungspraxis und Austausch 1) Jehoschua Ahrens, orthodoxer Rabbiner 2) Ilona Klemens, Generalsekretärin des Deutschen Koordinierungsrates der Gesellschaften für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit 3) Hinweise aus der Runde der Teilnehmer/-innen
13:15 Uhr Gemeinsamer Spaziergang zum Jüdischen Museum Frankfurt
13:45 Uhr Mittagssnack im koscheren Museumscafé FLOWDELI des Jüdischen Museums Frankfurt
14:30 Uhr Führung im Jüdischen Museum Frankfurt 15:30 Uhr Gemeinsame Abschlussreflexion
15:45 Uhr Ende der Tagung

Haus am Dom
Domplatz 3
60311 Frankfurt am Main
Telefon +49 (0) 69 80087180