Evangelisch-lutherische Dreikönigsgemeinde

 

"THIS TOO SHALL PASS" vom 9. Juli bis 3. Oktober 2021 an 3 Orten in Frankfurt

In situ Installation an 3 Orten (Dreikönigskirche / Main / Fried-Lübbecke-Anlage) und Begleitprogramm mit der freitagsküche am Westhafen und veranstaltet von der EKHN Stiftung, kuratiert von Euphoria

Was bedeutet das gemeinsame Singen in unserer Gesellschaft, zumal in einer pandemie- und krisengeschüttelten Welt, in der die Musik und per se die Kunst lange verstummen musste? In diesem Sommer verwandelt der international renommierte nigerianische Künstler Emeka Ogboh die Frankfurter Innenstadt in eine Klanglandschaft zu Wasser und zu Land. Im Zentrum seiner dreiteiligen Mehrkanal-Soundinstallation THIS TOO SHALL PASS, die sich vom Römer über den Main zur Dreikönigskirche spannt, steht eine neukomponierte, gleichnamige Hymne. Gewidmet der Stadt und dem Jahr 2020, eingesungen von Chören in Lagos und Frankfurt und eingewoben in Stoffe nach einem jahrhundertealten Igbo-Handwerk.

Zusammen mit der freitagsküche entsteht ein begleitendes Programm mit Stadtspaziergängen und Gesprächen, mit Film und Musik unter freiem Himmel.

www.thistooshallpass.site

___________________________________________

Die Dreikönigskirche in Frankfurt am Main, am südlichen Mainufer an exponierter Stelle zwischen Alter Brücke und Eisernem Steg gelegen, ist ein traditionsreicher Ort kirchenmusikalischer Veranstaltungen, der sich eines hohen Bekanntheitsgrades weit über Stadt und Region hinaus erfreut. Das Schaffen von Kurt Thomas auf dem Gebiet der Chormusik und das Wirken von Helmut Walcha als Organist sind weithin unvergessen. Die Ev.-luth. Dreikönigsgemeinde, seit kurzem neu strukturiert durch Zusammenlegung dreier vorher selbstständiger Kirchengemeinden, fühlt sich dieser Tradition und damit einem reichhaltigen kirchenmusikalischen Programm verpflichtet.

Veranstaltungsorte sind neben der Dreikönigskirche selbst (Oppenheimer Str. 5) auch die Bergkirche (Sachsenhäuser Landwehrweg 157) und das Gemeindehaus Süd (Tucholskystr. 40). Schwerpunkte der Jahresprogramme sind regelmäßige Orgelkonzerte, mehrere in sonntägliche Gottesdienste integrierte Kantatendarbietungen und dem Lauf des Kirchenjahres angepasste Aufführungen von großen Werken vorrangig der alten Meister. Den Abschluss des Jahres bildet jeweils das Silvesterkonzert in Dreikönig.

Nähere Angaben sind unter www.kirchenmusik-dreikoenig.de und in einem entsprechenden Jahresprogramm Kirchenmusik enthalten.

Kirchenmusik Dreikönig e.V.
Tucholskystraße 40
60598 Frankfurt am Main