Balkonkonzerte

Das Kinder- und Familienzentrum am Bügel, das Evangelische Familienzentrum Regenbogen Am Bügel und die Soziale Arbeit in der Pfarrei Sankt Katharina von Siena Frankfurt. veranstalten in der Zeit der Sommerferien vom 8. Juli bis 12. August 2020 ein gemeinsames, kostenloses Kultur-und Freizeitfestival für die Bewohner*innen des Ben-Gurion-Rings. Jeden Mittwochabend finden Balkonkonzerte lokaler Künstler*innen in drei Innenhöfen des Ben-Gurion-Rings statt.

Balkonkonzerte
Zeit: mittwochs, ca. 18-20 Uhr
Orte: Ben-Gurion-Ring 20, Ben-Gurion-Ring 110/112, Ben-Gurion-Ring 124/138

8. Juli
Bridges „Grupo Maloka“
Ensemble aus fünf Musiker*innen, Musikrichtung Persien, Osteuropa, Irish Folk

15. Juli
Afrikanische Musik
Zwei Musiker*innen mit Trommel und Cora (afrikanisches Zupfinstrument)

22. Juli
Bridges: „Duo traditionelle afghanische Musik“
Die beiden Musiker*innen Mirweis Neda (Tablas) und Ustadt Ghulam Hussein (Robab) spielen traditionelle afghanische Musik. Mirweis Neda ist Bewohner des Bügels.

29. Juli
Gitarrist und Sängerin
Der Gitarrist Ali Scherzad und eine Sängerin musizieren im Duo Gitarre/Kazoo/Melodica und Gesang. Ali Scherzad wohnt am Bügel.

5. August
Cellokonzert und Akrobatik
Die freischaffende Cellistin Anna-Lena Perenthaler präsentiert mit ihrem Mann (Geige) und ihrer acht Jahre alten Tochter (Geige) ein buntes Programm: virtuose klassische Instrumentalstücke; Kinderlieder; kleine akrobatische Einlagen und Zaubertricks; Volkslieder, Chansons. Zum Schluss wird ein gemeinsames Lied gesungen.

12. August, 17.30 Uhr
Drehorgel
Der „Frankfurter Drehorgelmann“ Markus Schüller kommt mit seiner Drehorgel an den Bügel und spielt für die Bewohner*innen.

Zurück  |  Drucken  |  Versenden