Bernhard Knaus Fine Art

Bernhard Knaus Fine Art zeigt in 5 - 6 Ausstellungen pro Jahr internationale zeitgenössische Kunst. Das Programm umfasst die Bereiche Malerei, Zeichnung, Skulptur, Installation und Video und setzt einen Focus auf Fotografie.

Ein besonderes Anliegen ist seit Galeriegründung die kontinuierliche und langfristige Förderung der vertretenen Künstlerinnen und Künstler. Es werden regelmässig Bücher im hauseigenen Verlag publiziert oder als Herausgeber in Zusammenarbeit mit anderen Verlagen. Die Galerie arbeitet weltweit mit Museen und anderen nicht kommerziellen Institutionen und gibt Werke der vertretenen Künstler und aus dem Bestand als Leihgaben für Ausstellungsprojekte. Die Galerie vertritt ca. 20 Künstler aus dem In- und Ausland und veranstaltet sechs Einzelausstellungen pro Jahr.

Der programmatische Schwerpunkt der Galerie lag anfänglich auf der Fotografie als künstlerischem Medium. In den letzten Jahrenwurde das Programm um Positionen der Malerei, im Spannungsfeld zwischen Abstraktion und Gegenständlichkeit erweitert. Thematisch im Vordergrund steht die Auseinandersetzung mit grundlegenden Fragen der Wahrnehmung. Es interessieren Künstlerinnen und Künstler, die Bedingungen der Erfahrung und Wahrnehmung unserer Zeit reflektieren.

Die Galerie Bernhard Knaus Fine Art wurde 2001 gegründet und ist im Sommer 2007 von Mannheim nach Frankfurt am Main umgezogen. Die großzügigen Räume liegen in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof und sind hervorragend erreichbar.

Zurück  |  Drucken  |  Versenden
Bernhard Knaus Fine Art GmbH
Niddastraße 84
60329 Frankfurt am Main
Telefon +49 (0) 69 244 507 68