Kunstmuseen und Kunsthallen

  • Unsere Museen sind wieder für Sie geöffnet!

    Die Frankfurter Museen haben seit Anfang Mai wieder geöffnet. Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der Hygienemaßnahmen zu Verzögerungen beim Einlass in die Museen kommen kann.
    Mehr Informationen

  • "FANTASTISCHE FRAUEN. SURREALE WELTEN VON MERET OPPENHEIM BIS FRIDA KAHLO" vom 13. Februar bis 5. Juli 2020 in der Schirn

    Die Schirn Kunsthalle Frankfurt präsentiert erstmals in einer großen Themenausstellung den weiblichen Beitrag zum Surrealismus.

    Mehr Informationen
  • "RICHARD JACK­SON. UNEX­PEC­TED UNEX­PLAI­NED UNAC­CEP­TED" vom 6. Februar bis 5. Juli 2020 in der SCHIRN KUNSTHALLE

    Die thema­ti­schen Zimmer doku­men­tie­ren eine vom Künst­ler losge­löste Male­rei, die ins Räum­li­che expan­diert.

    Mehr Informationen
  • "Flint House Lizard" vom 3. bis 31. Juli 2020 in der basis

    Der Film sowie Zeichnungen und Stoffarbeiten der Künstlerin Ani Schulze bilden eine fragmentarische Erzählung, bei der die Auswirkungen der Sonne auf unser menschliches Verhalten als Ausgangspunkt dienen.

    Mehr Informationen
  • "How to Make a Paradise – Sehnsucht und Abhängigkeit in generierten Welten" vom 27. März bis 16. August 2020 im Frankfurter Kunstverein

    Die Ausstellung umfasst ein breites Spektrum künstlerischer Projekte, die sich mit dem menschlichen Wunsch nach digitalem Eskapismus, sowie dem Drang, unsere Fähigkeiten zu erweitern, um uns durch den Einsatz von Technologie zu optimieren auseinandersetzen.

    Mehr Informationen
  • "Städels Erbe. Meisterzeichnungen aus der Sammlung des Stifters" vom 13. Mai bis 16. August 2020 im Städel Museum

    Der Frankfurter Kaufmann und Bankier Johann Friedrich Städel (1728–1816) hinterließ dem Städel Museum eine große Kunstsammlung, die neben Gemälden und Druckgrafiken auch über 4600 Zeichnungen umfasste.

    Mehr Informationen
  • "meet asian art: Von Drachen, Einhörnern und Mondhasen. Tierische und mythische Wesen im Alten China" vom 24. Oktober 2019 bis 30. August 2020 im Museum Angewandte Kunst

    Aus der umfangreichen Asiatischen Sammlung im Museum zeigt diese Präsentation ausgewählte Beispiele aus unterschiedlichsten Materialien, die mehr als 2.000 Jahre chinesischer Kultur- und Geistesgeschichte widerspiegeln.

    Mehr Informationen
  • "RESISTANCE & SENSIBILITY. COLLEZIONE DONATA PIZZI" vom 1. Februar bis 30. August 2020 im Fotografie Forum

    Fünf Jahrzehnte Fotografie, erzählt aus weiblicher Sicht: Das Forum zeigt mehr als 100 Arbeiten italienischer Fotografinnen von 1965 bis heute.

    Mehr Informationen
  • "Die Welt im BILDnis. Porträts, Sammler und Sammlungen in Frankfurt von der Renaissance bis zur Aufklärung" vom 27. März bis 13. September 2020 im Museum Giersch der Goethe-Universität

    Die Ausstellung blickt in die Geschichte und widmet sich der Bildniskunst in Frankfurt von der Renaissance bis zur Aufklärung.

    Mehr Informationen
  • "Beste Beste Bilder – Die Cartoons des Jahrzehnts" vom 13. Februar bis 20. September 2020 im Caricatura Museum Frankfurt

    Das Museum zeigt die 10 Jahre Jubiläumsschau der Cartoonband-Reihe „Beste Bilder“ (LAPPAN) und würdigt über 60 KünstlerInnen, darunter die Preisträger des „Deutschen Cartoonpreis“ seit 2016.

    Mehr Informationen
Seite 1 von 2
1
2
Zurück  |  Drucken  |  Versenden