Kunstmuseen und Kunsthallen

  • "NEÏL BELOUFA. GLOBAL AGREE­MENT" vom 23. August bis 28. Oktober 2018 in der Schirn

    In der öffent­lich zugäng­li­chen Rotunde und einem angren­zen­den Ausstel­lungs­raum errich­tet Beloufa für „Global Agree­ment“ begeh­bare skulp­tu­rale Instal­la­tio­nen.

    Mehr Informationen
  • "Michael Riedel. Grafik als Ereignis" vom 9. Juni bis 4. November 2018 im Museum Angewandte Kunst

    Im Zentrum der Ausstellung steht, neben aktuellen Werken, die „Signetische Zeichnung“ (1994–96), ein spektakuläres Frühwerk des in Frankfurt lebenden Künstlers, das erstmalig in vollem Umfang zu sehen ist.

    Mehr Informationen
  • "Thea Djordjadze: o potio n." vom 15. September bis 11. November 2018 im Portikus

    Der Ausgangspunkt der neuen Installationen der Künstlerin ist der Ausstellungsraum des Portikus anlässlich Georgiens Auftritt als Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2018.

    Mehr Informationen
  • "PICTURE LANGUAGES. PHOTOGRAPHIC ART GROM GEORGIA" vom 22. September bis 18. November 2018 im Fotografie Forum Frankfurt

    Mit zwölf bedeutenden Positionen zeigt das FFF Entwicklungen und Tendenzen in der Fotografie Georgiens als Beitrag zum Ehrengastprogramm „Georgien“ der Frankfurter Buchmesse 2018.

    Mehr Informationen
  • "Geraubt. Gesammelt. Getäuscht. Die Sammlung Pinkus/Ehrlich und das Museum Angewandte Kunst" vom 7. Juni bis 9. Dezember 2018 im Museum Angewandte Kunst

    Seit 2016 unterzieht das Museum Angewandte Kunst seine Bestände einer gründlichen Prüfung auf unrechtmäßig angeeignete Objekte aus jüdischem Besitz zur Zeit des Nationalsozialismus.

    Mehr Informationen
  • "Die Farbe von Jade und Ewigkeit. Chinesische Seladon-Keramik aus zweieinhalb Jahrtausenden" vom 14. Juni 2018 bis 13. Januar 2019 im Museum Angewandte Kunst

    Mit Exponaten aus zweieinhalb Jahrtausenden führt die Kabinettausstellung eindrucksvoll die Kunstfertigkeit chinesischer Töpfer vor Augen.

    Mehr Informationen
  • "Victor Vasarely. Im Labyrinth der Moderne" vom 26. September 2018 bis 13. Januar 2019 im Städel Museum

    Mit 120 Werken aus über 60 Jahren und aus europäischen wie US-amerikanischen Sammlungen wird die Durchdringung und gegenseitige Beeinflussung von Alltag und Kunst im Werk des Mitbegründer und Hauptvertreter der Op-Art sichtbar gemacht.

    Mehr Informationen
  • "Lara protects me. Eine georgische Erzählung" vom 21. September 2018 bis 20. Januar 2019 im Museum Angewandte Kunst

    Ausgehend von einer mysteriösen Botschaft erzählen in der Ausstellung junge Kreative in Videoarbeiten, Fotografien, Zeichnungen und Designobjekten über das eklektische Nebeneinander verschiedener Kulturen in der aufstrebenden georgischen Hauptstadt Tiflis anlässlich des Gastlandauftritts Georgiens bei der Buchmesse 2018.

    Mehr Informationen
  • "VOLKER KRIEGEL" vom 13. September 2018 bis 20. Januar 2019 im Caricatura Museum

    Mit der Ausstellung zu Volker Kriegel präsentiert das Museum einen Künstler, der eine sehr enge Bindung zu Frankfurt am Main hegte.

    Mehr Informationen
  • "Medeas Liebe und die Jagd nach dem Goldenen Vlies" vom 5. Oktober 2018 bis 10. Februar 2019 im Liebieghaus

    Die umfangreiche Sonderausstellung erzählt einen wichtigen Mythos der griechischen Sagenwelt und zeigt anlässlich des Auftritts der Republik Georgien als Ehrengast der diesjährigen Frankfurter Buchmesse auch herausragende Bronze- und Goldobjekte aus dem Georgischen Nationalmuseum.

    Mehr Informationen
Seite 1 von 2
1
2
Zurück  |  Drucken  |  Versenden