"Satijn Panyigay. Inland" vom 14. Januar bis 25. Februar 2023 in der Galerie Peter Sillem

 

Zum ersten Mal präsentiert die Galerie in einer Einzelausstellung verschiedene Serien der niederländisch-ungarischen Künstlerin Satijn Panyigay. Satijn Panyigay fotografiert leere Ausstellungsräume in Museen und deren Depots sowie Innenräume von Neubauten und Gebäuden, die renoviert werden. Während einsamer, meditativer Erkundungen der verwaisten Räume, die ihrer Nutzung harren, entstehen Bilder, die ein Gleichgewicht zwischen Hell und Dunkel, Heiterkeit und Düsternis, Widerstandskraft und Verletzlichkeit erzeugen. Mit „Inland“ zeigen wir Satijn Panyigays erste Einzelausstellung außerhalb der Niederlande.

Satijn Panyigay (geb. 1988 in Nijmegen, Niederlande) studierte Fotografie an der Kunsthochschule Utrecht, wo sie weiterhin lebt und arbeitet.

 

Galerie Peter Sillem
Frankensteiner Str. 1 (Eingang: Dreieichstraße 2)
60594 Frankfurt a.M.
Mi + Fr 10-16 Uhr, Do 10-18 Uhr, Sa 14-16 Uhr u.n.V
069 61 99 55 50
info@galerie-peter-sillem.com
http://www.galerie-peter-sillem.com/

Zurück  |  Drucken  |  Versenden