"KARIN RADOY – KLAUS STAUDT: dunkelbunt/fließend" vom 3. September bis 6. November 2021 in der Galerie Hanna Bekker vom Rath

 

Die Doppelausstellung zeigt Werke des Künstlerpaares Karin Radoy und Klaus Staudt. Karin Radoy lässt Farbkörper entstehen, die sich in ein Verhältnis zum Umraum setzen. Klaus Staudt ist ein wichtiger Vertreter der konstruktiv-konkreten Kunst, der sich vornehmlich in der Farbe Weiß auf quadratischen Formaten mit dem Verhältnis von Licht, Schatten, Bewegung und Bildräumlichkeit beschäftigt.

Zurück  |  Drucken  |  Versenden
GALERIE HANNA BEKKER VOM RATH
Braubachstraße 12
60311 Frankfurt am Main
Telefon +49 (0) 69 281085
Fax +49 (0) 69 280687