"Gerald Domenig und Thomas Bechinger: Fang" vom 3. September bis 31. Oktober 2021 in der Kai Middendorff Galerie

 

Gerald Domenig erhält dieses Jahr den Österreichischen Kunstpreis für Künstlerische Fotografie. Hier tritt die Fotografie des Frankfurter Künstlers in einen fruchtbaren Dialog mit der Malerei von Thomas Bechinger. Der Münchener Künstler, dessen Werke aktuell in der Bayerischen Akademie der Schönen Künste (Münchener Residenz) zu sehen sind, steht seit mehr als drei Jahrzehnten mit Gerald Domenig im Austausch. Dabei haben sie sich, wie sie sagen, gegenseitig beeinflusst. Wie vergleichbar ihre Fragen an das Bild, an seine Hervorbringung und seine Bezüge sind, führt die Ausstellung vor Augen.

Zurück  |  Drucken  |  Versenden
KAI MIDDENDORFF GALERIE
Niddastraße 84
60329 Frankfurt am Main
Telefon +49 (0) 69 743 090 35
Fax +49 (0) 69 743 090 35