Kino vom Sofa

 

Aktuelle Kinofilme können online gestreamt werden. Die Anbieter unterstützen mit der Streaminggebühr Verleiher wie Kinos, deren Einnahmen weggebrochen sind.

https://grandfilm.de/
www.kino-on-demand.com

Das DFF – Deutsches Filminstitut und Filmmuseum stellt Angebote für Jung und Alt online: www.dff.film/coronavirus

24. September bis 1. Oktober 2020
2020 findet LUCAS im Kino und erstmals auch bundesweit online per Video-on-Demand statt.

Mit Filmschaffenden über ihre Filme diskutieren oder selbst ein Filmprogramm gestalten, mit der ganzen Klasse eine Kinovorstellung präsentieren oder als Jurymitglied ein Wörtchen bei der Vergabe der Filmpreise mitreden: »Mitmischen!« ist das Markenzeichen von LUCAS – und dazu gibt es vor, während und sogar nach der Festivalwoche viele Möglichkeiten und Angebote für Schulklassen, Familien und Nachwuchscineast/innen.

Im Zentrum des Programms stehen die internationalen Wettbewerbe in den Sektionen 8+, 13+ und 16+ | Youngsters. Aktuelle Lang- und Kurzfilme bringen die Vielfalt der Welt zu LUCAS, viele davon sind erstmals in Deutschland zu sehen. Diese Vielfalt wird auch in den Sprachen deutlich: Alle Wettbewerbsfilme sind in Originalsprache zu sehen, entweder mit deutscher Live-Einsprache oder mit Untertiteln.

https://lucas-filmfestival.de/