Koordination Kinder- und Jugendtheater im Zoogesellschaftshaus

Frankfurt bekommt einen neuen Ort für junges Publikum

Frankfurt am Main bekommt ein eigenständiges städtisches Theater für Kinder- und Jugendliche im Zoogesellschaftshaus. In dem eindrucksvollen Bau direkt am Zoo soll nach einem Umbau vieles ermöglicht werden: Theater, Tanz, Performatives, herausragende Produktionen aus Frankfurt, Deutschland und der Welt - Künste zum selbst Erfahren und um Neues kennenzulernen. Theater, das mitnimmt, das anregt, das überrascht und ein junges Publikum begeistert – an einem eigenen Kulturort gezielt für junge Menschen aus Stadt und Region – herausragend gut erreichbar, mitten in der Stadt.

 

 
 

Patricia Tratnik (Projektleitung): patricia.tratnik@stadt-frankfurt.de

Irene Stoll (Assistenz): irene.stoll@stadt-frankfurt.de