Videothek "Video City"

Die Videothek "Video City" bietet das mit Abstand reichhaltigste Angebot an Filmen auf DVD und VHS im Rhein-Main-Gebiet: das Sortiment zählt rund 67.000 Titel, ein großer Teil davon dank DVD in der jeweiligen Originalfassung.

Alle Sparten und Genres sind in großer Auswahl vertreten: sei es Stumm- oder Dokumentarfilm, Hollywood-Action, französischer Autorenfilm, Opernaufführung oder Tierfilm, Fassbinder oder Spielberg.

Für die gezielte Recherche empfiehlt sich die offizielle Website, die auch vor Ort genutzt werden kann. Mit der „Suche“ in den Rubriken Filmtitel, Person, Stichwörter und Inhalt lässt sich die Verfügbarkeit eines Titels mühelos herausfinden.

Die Suchfunktion „Stöbern“ ermöglicht die Auswahl von mehreren Titeln, die auf den eingegebenen Suchbegriff in den kombinierbaren Kategorien Genre, Länder, Sprachen, Untertitel, Awards und die eventuelle Angabe eines Zeitraums ermittelt wurden. Die Suchergebnisse lassen sich nach Jahr und Alphabet sortieren; die neuesten Veröffentlichungen können separat angezeigt werden. Zudem können die Suchergebnisse nach Verfügbarkeit auf DVD oder VHS gefiltert werden.

Der Datenbestand wird einmal wöchentlich aktualisiert.

Die Mitgliedschaft erfordert eine einmalige Zahlung von 10 Euro. Die Gebühr entfällt für Studenten (unter Vorlage eines Nachweises).

Der reguläre Leihpreis pro Kalender-Tag liegt zwischen 1,70 und 2,10 Euro, ein Abonnement reduziert die Verleihgebühr.

Auch ein Fernverleih zur längerfristigen Miete von Titeln (pro Titel: 60 Euro Kaution) wird angeboten.

DVDs (gebraucht und neu) sowie ausgewählte Filmliteratur werden kostengünstig zum Verkauf angeboten.

Zurück  |  Drucken  |  Versenden
Video-City
Freiligrathstraße 28
60385 Frankfurt am Main
Telefon +49 (0) 69 4930130
Fax +49 (0) 69 49084915