Festivals & Filmreihen

 

Von Lateinamerika über Afrika und Italien bis nach Japan: Entsprechend seiner mulitkulturellen Bevölkerung kann Frankfurt mit einem breiten Spektrum an Filmfestivals aufwarten, die zum Teil bis weit über die Stadtgrenzen hinaus für Aufmerksamkeit sorgen. Regionale Filmemacher finden beispielsweise mit dem "LICHTER Filmfest Frankfurt International" und der "Visionale" eine Plattform, um ihre Arbeiten zu präsentieren. Wir wünschen viel Vergnügen!

  • Jung & Abgedreht

    31. Januar bis 7. Februar 2021

     

    Das Hanauer Kurzfilmfestival Jung & Abgedreht für junge Filmschaffende im Alter zwischen 14 und 27 Jahren wird die diesjährige Ausgabe ab dem 31. Januar 2021 eine Woche lang online über "Vimeo on Demand" streamen.

    Mehr Informationen
  • Días de Cine – Lateinamerikanisches Filmfest

    Verschoben

     

    Días de Cine muss leider verschoben werden und wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Mehr unter: https://www.dias-de-cine.de

    Die mehrtägige Filmreihe präsentiert aktuelles Kino aus verschiedenen lateinamerikanischen Ländern und lädt die Regisseur*innen ins DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum nach Frankfurt ein.

    Mehr Informationen
  • Verso Sud - Festival des italienischen Films

    Verschoben

     

    Die 26. Ausgabe des Festivals kann aufgrund der gegenwärtigen Kinoschließungen nicht wie ursprünglich geplant im November und Dezember 2020 stattfinden. VERSO SUD ist jedoch nicht abgesagt (und wird auch nicht auf ein Online-Angebot verlagert), sondern lediglich verschoben und wird voraussichtlich im 1. Quartal 2021 stattfinden. Genaueres lässt sich derzeit noch nicht abschätzen, aber das Programm ist fertig vorbereitet und umfasst unter anderem eine Hommage an Lina Wertmüller. Sobald wir grünes Licht bekommen, können wir innerhalb weniger Wochen starten.

    Aktuelles italienisches Kino, Filmschaffende als Gäste und eine Hommage an einen berühmten Filmschaffenden bietet Verso Sud, das Festival des italienischen Films.

    Mehr Informationen
  • INVASION - Das Argentinische Filmfestival

     

    INVASION hat aufgrund der weltweiten Pandemie sein Format geändert, um bestes argentinisches Kino in ganz Deutschland zu präsentierten. So findet die Ausgabe 2020 komplett online statt.

    Mehr Informationen
  • Project K – The Korean Film Festival

    Das mehrtägige Festival bietet seit 2012 Filme, aber auch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm zur Kultur aus Korea.

    Mehr Informationen
  • Visionale - Hessisches JugendMedienFestival

    Bei der Visionale erhalten junge, filminteressierte Menschen die Gelegenheit, ihre eigenen Filmarbeiten einer Öffentlichkeit zu präsentieren.

    Mehr Informationen
  • New Generations - Independent Indian Filmfestival

    Das junge Filmfestival bietet unabhängigen Produktionen mit Fokus Indien im Kino Orfeos Erben ein Forum.

    Mehr Informationen
  • B3 Biennale des Bewegten Bildes

     

    Als Nachfolger der eDIT präsentiert und vermittelt die Biennale seit 2013 das innovative Potential des Bewegtbildes. In den Zwischenjahren wird im Rahmen der Autumn School umfangreich Nachwuchsförderung betrieben.

    Mehr Informationen
  • LUCAS – Internationales Festival für junge Filmfans


    Ein bundesweit einzigartiges Angebot zum "Mitmischen!" für alle von 4 Jahren bis 18plus ist das Markenzeichen des ältesten deutschen Filmfestivals für junges Publikum, LUCAS.

    Mehr Informationen
  • Africa Alive

    Das Festival Africa Alive versteht sich nicht nur als Film-, sondern auch als Kulturfestival mit einem vielfältigen Begleitprogramm.

    Mehr Informationen
Seite 1 von 5
1
2
3
4
5
Zurück  |  Drucken  |  Versenden