Aktuelle Ausstellungen und Veranstaltungen

  •  
    Veranstaltungen

    ACHTUNG: Aufgrund der derzeitigen Situation sind viele Termine abgesagt! Bitte informieren Sie sich auf den Webseiten der Veranstalter in welcher Form und mit welchen Hygieneauflagen die Veranstaltungen stattfinden.

  • "zu Lilly Reich" vom 25. Juli bis 15. August 2020 im WerkbundForum

    Ein Projekt von Sonja Müller und Cornelia Falkenhan

    Mehr Informationen
  • "Bewegte Kleider. Ein modisches Stadtlabor" vom 30. April bis 16. August 2020 im Historischen Museum Frankfurt

    Die Stadtlabor-Ausstellung denkt das Thema „Kleider in Bewegung“ weiter in die Frankfurter Gegenwart.

    Mehr Informationen
  • "meet asian art: Von Drachen, Einhörnern und Mondhasen. Tierische und mythische Wesen im Alten China" vom 24. Oktober 2019 bis 30. August 2020 im Museum Angewandte Kunst

    Aus der umfangreichen Asiatischen Sammlung im Museum zeigt diese Präsentation ausgewählte Beispiele aus unterschiedlichsten Materialien, die mehr als 2.000 Jahre chinesischer Kultur- und Geistesgeschichte widerspiegeln.

    Mehr Informationen
  •  
    25. August bis 3. September | Deutsches Museum für Schwarze Unterhaltung und Black Music im Museum Angewandte Kunst

    Das Deutsche Museum für Schwarze Unterhaltung und Black Music beherbergt ein umfassendes Archiv an Schallplatten, Magazinen, Autogrammen und Memorabilia, die an einem lebendigen Ort der Vermittlung und Diskussion von Schwarzer Geschichte ausgestellt und von einem laufenden Programm begleitet werden und in Kooperation mit dem Mousonturm Station im MAK machen.
    Museum Angewandte Kunst

    Mehr Informationen
  • "Life doesn’t frighten me. Michelle Elie wears Comme des Garçons" vom 3. April bis 1. November 2020 im Museum Angewandte Kunst

    Das Museum Angewandte Kunst zeigt Elies Sammlung und lässt sie selbst die Geschichten der jeweiligen Stücke erzählen.

    Mehr Informationen
  • "Anette Lenz: à propos" von 2. Juli 2020 bis 3. Januar 2021 im Museum Angewandte Kunst

    In ihrer Einzelausstellung wird Anette Lenz die Museumsräume in begehbare grafische Welten verwandeln, die visuelle Kommunikation nicht als Kauf- sondern als sinnlich-poetischen Denkanstoß erlebbar machen.

    Mehr Informationen
  • "Kleider in Bewegung - Weibliche Mode ab 1850" vom 19. März 2020 bis 24. Januar 2021 im Historischen Museum Frankfurt

    Die Ausstellung spannt einen großen Bogen von der Beschaffenheit der Kleider hin zu grundsätzlichen Aspekten von Bewegung und Mobilität, ihren Veränderungen und Anpassungen in einer für das Geschlechterbild entscheidenden Umbruchphase von 1850 bis in die frühen 1930er Jahre.

    Mehr Informationen
  • Dauerausstellung: Braun-Sammlung / Kronberg

    Ab sofort wird in Kronberg im Westerbach-Center die BraunSammlung für alle Design-Interessierten zugänglich sein

    Mehr Informationen
  • Dauerausstellung: Dieter Rams / Darmstadt

    Didaktische Präsentation von Design im Darmstädter INTEF

    Mehr Informationen
Seite 1 von 2
1
2