Jugendtheaterschule im Theaterhaus

 

Kinder und Familien können im Theaterhaus an Theaterworkshops zu verschiedenen Themen und Fragestellungen teilnehmen.

In den Oster- und/oder Herbstferien werden für Kinder ab 6 Jahren eine Woche an Theaterferienspiele angeboten. Eine Woche lang proben die Kinder mit einer Schauspielerin und einer Regisseurin und erarbeiten ein Stück auf der Grundlage eines Märchens oder einer anderen dramatischen Vorlage.

Die Compagnie Augenmusik bietet einmal im Jahr ein Ferienspiel für hörgeschädigte Kinder an. Experimentiert wird mit Bewegungstheater, Tanz, Gebärdenpoesie und Clownerie. Das Ferienspiel wird bilingual (gebärdet und gesprochen) von der Theatermacherin Daniela Krabbe begleitet.

Am Ende einer Ferienspielwoche steht die Präsentation auf der großen Bühne im Theaterhaus für die Familien der Beteiligten und für interessiertes Publikum.

Zurück  |  Drucken  |  Versenden