Wechselausstellungen

  • "ZUR ZUKUNFT DER STÄDTISCHEN BÜHNEN. Standorte und Stadträume" vom 20. Juni bis 6. September 2020 im Deutschen Architekturmuseum

    Mehr als 50 Jahre nach der Eröffnung der Theaterdoppelanlage am Willy-Brandt-Platz steht die Stadt Frankfurt vor der Frage: Wie geht es weiter mit den Städtischen Bühnen?

    Mehr Informationen
  • "DAM Preis 2020. Die 26 besten Bauten in/aus Deutschland" vom 1. Februar bis 20. September 2020 im Deutschen Architekturmuseum

    Seit 2007 werden mit dem DAM Preis für Architektur in Deutschland jährlich herausragende Bauten in Deutschland ausgezeichnet.

    Mehr Informationen
  • "BÖHM 100: Der Beton-Dom von Neviges" vom 18. Januar bis 27. September 2020 im Deutschen Architekturmuseum

    Die konzentrierte Ausstellung ist der Wallfahrtskirche in Neviges gewidmet ist, einem von Gottfried Böhms bekanntesten Bauten.

    Mehr Informationen
  • "DIE NEUE HEIMAT (1950-1982). EINE SOZIALDEMOKRATISCHE UTOPIE UND IHRE BAUTEN" vom 14. März bis 11. Oktober 2020 im Deutschen Architekturmuseum

    Erstmals werden in einer Architekturausstellung die Bauten und Projekte der Neuen Heimat an herausragenden Beispielen analysiert.

    Mehr Informationen