Ausstellungen

  • "Vom DP-Lager Föhrenwald nach Frankfurt" vom 5. bis 26. November 2017 im Hochbunker / Friedberger Anlage 5-6

    Ausstellung über ehemalige Displaced Persons, die in 30 Familien in der Waldschmidtstraße im Frankfurter Ostend untergebracht waren

    Mehr Informationen
  • "Steinzeitkinder. Kleine Jäger und Sammler" vom 5. August bis 3. Dezember 2017 im Archäologischen Museum

    Die Sonderausstellung beleuchtet auf anschauliche Weise die Welt der Kinder und ihrer Familien während des jüngsten Abschnitts der Altsteinzeit.

    Mehr Informationen
  • "fremde.heimat.bibel – Frankfurter aus aller Welt und die Bibel in ihrer Sprache" vom 21. Juni 2016 bis 30. Dezember 2017 im Bilbelhaus Erlebnis Museum

    Die Ausstellung erzählt exemplarisch von Menschen aus unterschiedlichen Herkunftsländern, die in den vergangenen 60 Jahren nach Deutschland zugewandert sind.

    Mehr Informationen
  • "Alt-Höchst - in Cartoons und aus Karton" vom 25. Juni 2016 bis 31. Dezember 2017 im Porzellan Museum Frankfurt

    Die Ausstellung zeigt Cartoons von Peter H. Schäfer und das Höchster Altstadt-Modell von Carl Heinz Fischer.

    Mehr Informationen
  • "Struwwelpeter wird Soldat. Der erste Weltkrieg in Kinderbüchern und Karikaturen" vom 13. Juli 2017 bis 31. Januar 2018 im Struwwelpeter-Museum

    Die Kabinettausstellung zeigt, wie Kinderliteratur im ersten Weltkrieg zur patriotischen Erziehung instrumentalisiert wurde. 

    Mehr Informationen
  • "Götter der Etrusker: Zwischen Himmel und Unterwelt" vom 14. Oktober 2017 bis 4. Februar 2018 im Archäologischen Museum

    Die Sonderausstellung führt die Besucher in diese vielgestaltige Welt der Religion und Jenseitsvorstellungen der etruskischen Zivilisation.

    Mehr Informationen
  • "Fides Becker. Patina der Zeit" vom 28. März 2017 bis 18. Februar 2018 im Institut für Stadtgeschichte

    Das Museum zeigt die illusionistische Malerei der Künstlerin.

    Mehr Informationen
  • "Struwwelpeter recoiffé. Französische Illustratoren frisieren Struwwelpeter neu" vom 29. September 2017 bis 25. Februar 2018 im Struwwelpeter-Museum

    Vierzehn renommierte französische Illustratoren haben den klassischen Struwwelpeter-Geschichten einen frischen Look verpasst, die Ausstellung findet im Rahmen der Buchmesse 2017 mit Frankreich als Ehrengastland statt. 

    Mehr Informationen
  • "Adolf Stoltze zum 175. Geburtstag" vom 7. November 2017 bis 28. Februar 2018 im Stoltze-Museum

    Mit einer Sonderausstellung erinnert das Stoltze-Museum der Frankfurter Sparkasse an Adolf Stoltze (1842 – 1933), der vor 175 Jahren geboren wurde.

    Mehr Informationen
  • "Auf Herz und Nieren. Geschichte des Frankfurter Gesundheitswesens" vom 5. September 2017 bis 8. April 2018 im Institut für Stadtgeschichte

    Die Ausstellung skizziert die Entwicklung der öffentlichen Gesundheitsvorsorge vom Mittelalter bis heute.

    Mehr Informationen
Seite 1 von 2
1
2
Zurück  |  Drucken  |  Versenden  Teilen