Ausstellungen

  • "HEIMAT 1992/2017" vom 2. Dezember 2017 bis zum 31. Januar 2018 im Haus am Dom

    Foto-Ausstellung über katholische Sorben in der Oberlausitz sowie "Wirklichkeiten: Bilder-Zyklus von Wolfgang Weiss" vom 7. Dezember 2017 bis zum 1. Februar 2018

    Mehr Informationen
  • "Struwwelpeter wird Soldat. Der erste Weltkrieg in Kinderbüchern und Karikaturen" vom 13. Juli 2017 bis 31. Januar 2018 im Struwwelpeter-Museum

    Die Kabinettausstellung zeigt, wie Kinderliteratur im ersten Weltkrieg zur patriotischen Erziehung instrumentalisiert wurde. 

    Mehr Informationen
  • "Götter der Etrusker: Zwischen Himmel und Unterwelt" vom 14. Oktober 2017 bis 4. Februar 2018 im Archäologischen Museum

    Die Sonderausstellung führt die Besucher in diese vielgestaltige Welt der Religion und Jenseitsvorstellungen der etruskischen Zivilisation.

    Mehr Informationen
  • "Fides Becker. Patina der Zeit" vom 28. März 2017 bis 18. Februar 2018 im Institut für Stadtgeschichte

    Das Museum zeigt die illusionistische Malerei der Künstlerin.

    Mehr Informationen
  • "Hessische Prinzessinnen am russischen Hof" vom 20. Dezember 2017 bis 25. Februar 2018 im Ikonen-Museum

    Anhand vielfältiger Exponate - von Fächer, Menükarte und Schmuck über Kleidung, der kleinen Ikone für das private Gebet, bis hin zum offiziellen Porträt - beleuchtet die Ausstellung das Leben der Prinzessinnen im zaristischen Russland.

    Mehr Informationen
  • "Monsieur Göthé - Goethes unbekannter Grossvater" vom 14. Januar bis 25. Februar 2018 im Goethe-Museum

    Die Ausstellung spürt mit Abbildungen und Originaldokumenten der Lebensgeschichte des weitgereisten Schneidermeisters und Gastwirts Friedrich Georg Göthé nach.

    Mehr Informationen
  • "Struwwelpeter recoiffé. Französische Illustratoren frisieren Struwwelpeter neu" vom 29. September 2017 bis 25. Februar 2018 im Struwwelpeter-Museum

    Vierzehn renommierte französische Illustratoren haben den klassischen Struwwelpeter-Geschichten einen frischen Look verpasst, die Ausstellung findet im Rahmen der Buchmesse 2017 mit Frankreich als Ehrengastland statt. 

    Mehr Informationen
  • "Adolf Stoltze zum 175. Geburtstag" vom 7. November 2017 bis 28. Februar 2018 im Stoltze-Museum

    Mit einer Sonderausstellung erinnert das Stoltze-Museum der Frankfurter Sparkasse an Adolf Stoltze (1842 – 1933), der vor 175 Jahren geboren wurde.

    Mehr Informationen
  • "Verschollenes zum Klingen bringen – Hindemith und die Alte Musik" vom 10. Juni 2017 bis 31. März 2018 im Hindemith-Kabinett im Kuhhirtenturm

    Als Interpret, Forscher und Lehrer interessierte sich Paul Hindemith für die frühe Mehrstimmigkeit und Entwicklung der Musik seit den Anfängen der Notation.

    Mehr Informationen
  • "Von Bürgern und Bankiers - Gemälde der Frankfurter Familien Gogel und Hauck" vom 22. November 2017 bis 29. April 2018 im Historischen Museum

    Der Frankfurter Bankier Johann Noë Gogel (1715 – 1781) besaß eine bedeutende Gemäldegalerie, die in seinem Stadthaus am Rossmarkt untergebracht war und nach seinem Tod versteigert wurde.

    Mehr Informationen
Seite 1 von 2
1
2
Zurück  |  Drucken  |  Versenden  Teilen